KLAusurVOrbereitungsWOchenende

Liebe Studierende im ersten Semester,

um euch zum Ende eures ersten Semesters in Hinblick auf die anstehenden Klausuren zu unterstützen, bieten wir nächstes Jahr vom 6. bis 8. Januar 2017 bereits zum zweiten Mal ein Klausurvorbereitungswochenende (KlaVoWo) in der Jugendherberge in Bad Sulza an.

Das Wochenende lebt von drei elementaren Bestandteilen:

  • In speziellen Workshops besprechen die Tutor*innen mit euch einige Themen, die erfahrungsgemäß viele Probleme bereiten.
  • Die meiste Zeit sollt ihr in Kleingruppen und allein versuchen, den Stoff eurer Vorlesungen nachzuvollziehen. Die Tutor*innen sind nicht weit, um euch bei akuten Problemen zu unterstützen.
  • Viel Zeit könnt ihr auch ins Rechnen von Altklausuren und Probeklausuren investieren. Die Ersti-Dozenten haben uns zugesagt, entsprechende Altklausuren für euch vorzubereiten.

Du findest, das klingt sehr vielversprechend? Genau das dachten sich auch die Erstis im letzten Jahr. Unsere aktuellen Drittis kannst du gern fragen und du wirst von allen hören, dass das KlaVoWo eine sehr gute Sache war.

Die Teilnehmer*innen des ersten KlaVoWos im Januar 2016.

Die Teilnehmer*innen des ersten KlaVoWos im Januar 2016.

Weitere Informationen zum Ablauf werden hier in Kürze folgen.

Vorsicht: Ein Wochenende allein reicht nicht aus, um gut auf die Prüfungen vorbereitet zu sein: Am kommenden Mittwoch, dem 16. November 2016, findet eine Inforveranstaltung zur Klausurvorbereitung im Allgemeinen und dem KlaVoWo im speziellen statt. Wir möchten euch allen wärmstens empfehlen, ab 18:00 Uhr in den Hörsaal 9 (Carl-Zeiss-Str. 3) zu kommen und euch diese wichtigen Informationen abzuholen!

Viele nützliche Tipps sind in dieser „Anleitung zur Klausurvorbereitung“ zusammengefasst.


plakat_klavowo_2017

Anmeldung

Die Anmeldung ist in diesem Jahr ausschließlich online möglich. Klickt dazu einfach auf diesen Link. Die Anmeldung wird voraussichtlich bis zum 2. Dezember geöffnet sein. Alle Erstsemester aus Mathematik-Studiengängen und alle Personen, denen ein Zweit- oder Drittversuch bevorsteht, werden automatisch zum KlaVoWo zugelassen. Sie müssen auch ihren Teilnehmerbeitrag bis zum 2. Dezember gezahlt haben. Alle anderen Personen erhalten zunächst einen Platz auf der Warteliste und werden ab dem 2. Dezember zugelassen.