Über den Fachschaftsrat

Wir sind der Fachschaftsrat Mathematik (FSR Mathe) der Uni Jena und als solcher für die Wahrung der Interessen aller Studierenden der Mathematik und Wirtschaftsmathematik zuständig. Der FSR besteht in der Regel aus zehn gewählten Mitgliedern und einer Reihe von sogenannten „freien Mitarbeitern“, die uns freiwillig bei der Erfüllung unserer Aufgaben unterstützen. Zu diesen Aufgaben zählen:

  • Der FSR ist ein wichtiger Ansprechpartner für die Studenten in allen studentischen Belangen. Dafür bieten wir während der Vorlesungszeit regelmäßige Sprechstunden an.
  • Die Mitglieder des FSR sind in den Gremien der akademischen Selbstverwaltung aktiv bzw. halten Kontakt zu den studentischen Mitgliedern dieser Gremien – dazu zählen Fakultätsrat und Institutsrat, aber auch die von diesen Gremien entsandten Kommissionen zur Besetzung neuer Professuren, der Prüfungsausschuss und so weiter. Außerdem steht der FSR mit dem StuRa in Kontakt und kann so die Interessen der Studenten der Fachschaft in alle Richtungen vertreten.
  • Wir organisieren eine Reihe von Veranstaltungen für unsere Studenten, um die Gemeinschaft und den Kontakt untereinander zu fördern. Highlights sind das Fakultätsfest und die Weihnachtsvorlesung, die wir mit den beiden anderen Fachschaften der Fakultät ausrichten.