Studierende stellen Abschlussarbeiten vor

Am 18. Juni von 16:00 bis 18:00 Uhr werden Studierende der Fakultät für Mathematik und Informatik im Hörsaal 3 in der Carl-Zeiss-Straße 3 ihre ehemaligen Bachelorarbeiten vorstellen.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Folgende Arbeiten werden vorgestellt:

Computational and Data Science
Ferdinand Rewicki (BA Angewandte Informatik)
„Analyse von Strategien zur Haltung von zeitabhängigen Daten im Kontext des Forschungsprojektes WINNER“

Wirtschaftsmathematik
Theresa Herrmann (BA Wirtschaftsmathematik)
„Vergleich von Polyederprojektionssoftware: Multi-Parametric Toolbox 3 vs. bensolve tools“

Bioinformatik
Wei Tang (BA Bioinformatik)
„Vorhersage von In-Source Fragmenten mittels Kernelmethoden“

Mathematik
Hugalf Bernburg (BA Mathematik)
„Optimale Schrittweitenkontrolle einer Irrfahrt“

Informatik
Niklas Penzel (BA Informatik)
„Lebenslanges Lernen von Klassifikationssystemen ohne Vorwissen und mit intelligenter Datenhaltung“

Mathematik Lehramt für das Gymnasium
Lukas Traxl (Wissenschaftliche Hausarbeit)
„Einstellungen von Lehramtsstudierenden der Mathematik zum Beweisen – Konzeption, Durchführung und Evaluation einer Fallstudie an der FSU“

Das könnte dir auch gefallen...