Tutor*innen gesucht

Wir suchen Tutor*innen für MatheCafé und KlaVoWo!

Du möchtest deine Kommiliton*innen aus niedrigeren Semestern im Mathe-Studium unterstützen? Du möchtest in einem motivierten und rein studentischen Team arbeiten? Und du möchtest dir etwas Geld dazuverdienen? Dann haben wir genau das Richtige für dich:

Im nächsten Jahr (beginnend ab Oktober) werden wieder Stellen für MatheCafé-Tutor*innen frei, die wir besetzen wollen. Während der Vorlesungszeit und zu Beginn der Prüfungszeit bietet jede*r Tutor*in eine wöchentliche zweistündige Sprechstunde an. Dabei sollt ihr die Studierenden der ersten Semester dabei unterstützen, ihre Übungsserien zu lösen und die Inhalte der Vorlesungen nachzuvollziehen. Die Verträge sind auf ein Jahr ausgelegt, aber bei Bedarf könnten wir auch Halbjahresverträge ausstellen. Die Verträge umfassen ein monatliches Pensum von 9 Stunden (auch während der vorlesungsfreien Zeit).

Außerdem brauchen wir wieder ein motiviertes Team von ca. 12 KlaVoWo-Tutor*innen die vom 5.-7. Januar 2018 mit den Erstis nach Bad Sulza fahren wollen, um sie bei der Klausurvorbereitung zu unterstützen. Zu den Aufgaben der Tutor*innen gehören aber auch kleinere organisatorische Vorbereitungen und die Ausarbeitung von Lernmaterialien in den Monaten November und Dezember. Dafür werden 30 Stunden nach normalem FSU-Tarif (8,84 € bzw. 9,70 €) bezahlt.

Interesse geweckt? Wir freuen uns auf eure Bewerbungen für diese beiden tollen Projekte! Bitte schickt kurze Bewerbungen mit eurem Semester und euren Erfahrungen im Bereich Übungsleitung/Nachhilfe an fsrmathe@uni-jena.de.

Übrigens: Die beiden Projekte MatheCafé und KlaVoWo wurden erst kürzlich mit dem Lehrpreis der Universität ausgezeichnet.

Das könnte dir auch gefallen...